CV

geb.: 1976 in D - Pössneck

         1995  Matura Sportgymnasium Jena, Schwerpunkt Leichtathletik

1995 - 2000  Studium an der FSU Jena: Sportwissenschaft

2000 - 2001  Sporttherapeutin in der ambulanten Rehabilitation
                     Orthopädie / Traumatologie Medifit GmbH D - Jena

2001-2015    Sporttherapeutin an der Zürcher Höhenklinik Davos

seit 2016       Sport- und Watsu-Therapeutin an der Clinica Holistica Engiadina

seit 2002       Referentin Medizinische Trainingstherapie

seit 2004       Aufbau Nachdiplomstudien Bewegungs- und
                     Sporttherapie bei Psychischen Erkrankungen
                     und in der Orthopädie/Rheumatologie/Traumatologie
                     Leitung der o.g. CAS und Referentin

seit 2005      Praktizierende WasserShiatsu

seit 2007       ETH Zürich: Lehrbeauftragte Bewegungswissenschaften und Sport:
                     "Einführung in die Bewegungs- und Sporttherapie"
                     "Grundlagen der Bewegungs- und Sporttherapi"

seit 2009      Praktizierende für WasserTanzen
                    Abschluss Komplementärtherapeutin auf Ende 2015 geplant

Aus- und Weiterbildung: diverse Weiterbildungen im Bereich Trainingstherapie, Bewegung, Körperarbeit, Psychosomatik und Prozessbegleitung sowie Führung

Schwerpunkte meiner Arbeit: 
Körpertherapie / Psychosomatik / Psychotherapie:
- Chronische Schmerzen,
- Angst (v.a. Angst vor Wasser bei Nicht-Schwimmern)
- Depression,
- Traumata, speziell mit Dissoziativen (Bewegungs)Störungen;
- mangelnde Entspannungsfähigkeit
Orthopädie/Rheumatologie/Traumatologie
- Chronische Schmerzen
- Arthrose
- postoperative Behandlung
- Aufbautraining bei Verletzung oder Krankheit