Home



Kein Leben ohne Bewegung. Keine Bewegung ohne den Einbezug unseres Körpers.

Unser Körper begleitet uns durch das Leben, gibt uns unendliche Möglichkeiten und ist in seiner Funktion und Form faszinierend.

Ist es nicht wichtig, dass wir für unseren Körper sorgen?

Die Möglichkeiten, mit denen wir für unseren Körper sorgen können sind vielfältig. Im Zentrum steht ein Gleichgewicht zwischen den Funktionen und Fähigkeiten, wie z.B. Kraft, Ausdauer, Entspannung. So gelingt es uns, leistungsfähig zu sein und Krankheiten oder Verletzungen vorzubeugen bzw. diese zu rehabilitieren und zu therapieren.

Auf diesen Seiten möchte ich ihnen Informationen über die Bewegungs- und Sporttherapie, die Aquatische Körperarbeit (WATSU und WATA), Personal Training, Betriebliche Gesundheitsförderung und mein Angebot als Dozentin geben.









Foto: C.Rothenbühler